Behandlung in Kontinenzzentren

Welche Klinik ist in meiner Nähe?

Bildgebende Verfahren Elektro-Enzephalografie EEG-stk64978cor.jpg
Kontinenzzentren sind auf die interdisziplinäre Behandlung spezialisiert.
(c) Stockbyte

Kontinenz- und Beckenbodenzentren sind auf die interdisziplinäre Therapie von Harn- und Stuhlinkontinenz spezialisierte Einrichtungen. Hier finden Patienten optimale Behandlungsbedingungen. Kennzeichnend ist enge Zusammenarbeit zwischen Urologie, Gynäkologie, Chirurgie und weiteren Fachgebieten.

Harn- und Stuhlinkontinenz müssen in der Regel interdisziplinär behandelt werden. Das bedeutet, die Therapie erfordert die Mitwirkung von Inkontinenz-Experten aus verschiedenen medizinischen Spezialgebieten. Darüber hinaus setzt eine optimale Versorgung der Patienten umfangreiche Erfahrung und die Unterstützung durch kompetentes Pflegepersonal sowie erfahrene Physiotherapeuten voraus.

In Kontinenzzentren wird Kompetenz gebündelt

Die Deutsche Kontinenz Gesellschaft (DKG) hat den hohen Anforderungen an die Therapie von Inkontinenz Rechnung getragen. Sie hat ein Zertifikat geschaffen, das Behandlungszentren erwerben können, die sich auf die Therapie von Harn- und Stuhlinkontinenz spezialisiert haben. Um sich für das Zertifikat zu qualifizieren, müssen die Zentren eine Reihe von Anforderungen bezüglich der Zusammenarbeit zwischen medizinischen Fachgebieten, der Qualifikation der Ärzte und des medizinischen Personals, der Ausstattung mit Geräten sowie der Anzahl der jährlich behandelten Patienten erfüllen.

Innerhalb der allgemeinen Anforderungen können sich Inkontinenzzentren darüber hinaus weiter spezialisieren. Dabei können etwa besondere Diagnose- oder Behandlungsverfahren im Mittelpunkt stehen, aber auch bestimmte Ursachen vor Inkontinenz wie zum Beispiel Querschnittslähmungen.

Anforderungen an Kontinenzzentren

Die Vorgaben der DKG sehen vor, dass jedes Kontinenzzentrum über die Fachgebiete Urologie, Gynäkologie (Frauenheilkunde) und Chirurgie sowie zwei weitere von einander unabhängiger Fachdisziplinen verfügt, zum Beispiel Geriatrie (Altersmedizin), Innere Medizin / Gastroenterologie (Magen-Darm-Heilkunde), Kinder- und Jugendmedizin, Neurologie (Nervenheilkunde), Physikalische und Rehabilitative Medizin oder Schmerztherapie. Ebenso sind regelmäßige Fortbildungen vorgeschrieben.

Weiterhin muss ein Koordinator vorhanden sein, der die Zusammenarbeit der verschiedenen Fachgebiete optimiert. Für Patienten sind verständliche Informationsmaterialien bereitzustellen. Die Arbeit hat nach speziellen Richtlinien dokumentiert und das Zertifikat alle drei Jahre erneuert zu werden. Gewünscht wird darüber hinaus die Mitarbeit an Forschungsprojekten.

Pro Jahr muss jedes Zentrum mindestens 300 Patienten mit Inkontinenzproblemen behandeln. Außerdem ist vorgeschrieben, dass mindestens 90 Operationen wegen Harn- oder Stuhlinkontinenz bzw. Beckenbodenstörungen durchgeführt werden. Auf diese Weise sammeln die Zentren einen umfangreichen Erfahrungsschatz hinsichtlich der Behandlung von Inkontinenz an, wie es in kleineren Einrichtungen nicht möglich ist. Davon profitieren letztlich alle Patienten.

Wie finde ich ein Kontinenzzentrum in meiner Nähe?

In den letzten Jahren hat die DKG 44 Inkontinenzzentren zertifiziert. Nachfolgend finden Sie eine Aufstellung. Die Zentren sind nach der jeweiligen Postleitzahl sortiert. Eine detaillierte Liste der Zentren kann auch auf der Homepage der DKG (www.kontinenz-gesellschaft.de) abgerufen werden.

Liste der Kontinenz- und Beckenbodenzentren nach Postleitzahl

Postleitzahlenbereich 0: Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Pirna 
 01796 Pirna Dr. Torsten Weirich, Ltd. Oberarzt Klinik für Urologie Klinikum Pirna GmbH, Struppener Str. 13, 01796 Pirna Tel. 03501- 7118-5006, Fax 03501-71185002 Hotline: Mo. - Fr. von 8.00- 15.30 Uhr, 03501-71185001 Spezialsprechstunde: Dienstag von 13.00-17.00 Uhr
 E-Mail: t.weirich.uro@klinikum-pirna.de>
 Internet: www.klinikum-pirna.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Aschersleben-Staßfurt 06449 Aschersleben
 Dr. med. Günther Hasslbauer, Fraue Eislebener Str. 7a, 06449 Aschersleben Tel. 03473-97-4200, Fax 03473-974207
 E-Mail: g.hasslbauer@kkl-as.de
 Internet: www.kkl-as.de

Postleitzahlbereich 1:

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum St. Hedwig Kliniken Berlin 
 10115 Berlin
 Prof. Dr. med. Ralf Tunn, Chefarzt der Klinik für Urogynäkologie St. Hedwig Kliniken, Große Hamburger Str., 10115 Berlin Tel.: 030-2311-2106, Fax: 030-2311-2728 Spezial-Sprechstunde: Mo, Di, Mi, Fr. 9.00-15.00 Uhr u. Do 9.00-18.00 Uhr Telefon-Hotline: 030-2311-2106, Montag bis Freitag 8-15 Uhr E-Mail:
r.tunn@alexius.de
 Internet: www.alexius.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Berlin Franziskus-Krankenhaus 10787 Berlin
 Prof. Dr. med. Manfred Beer, Chefarzt der Klinik für Urologie und Urogynäkologie Franziskus-Krankenhaus, Budapester Str. 15-19, 10787 Berlin Tel.: 030-2638-3801, Fax: 030-2638-3803 Sprechzeiten: Montag bis Freitag 8-15 Uhr Spezial-Sprechstunde: Dienstag 14-17 Uhr E-Mail:
urologie@franziskus-krankenhaus.de
 Internet: www.berliner-kontinenzzentrum.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Klinikum-Neukölln-Berlin 
 12351 Berlin
 PD Dr. med. Uwe Torsten, Direktor der Klinik für Gynäkologie Klinikum Neukölln Vivantes Klinikum GmbH, Rudower Str. 48, 12351 Berlin Tel. 030-6004-8131, Fax 030-6004-8611 E-Mail:
uwe.torsten@vivantes.de
 Internet: www.vivantes.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Humboldt Klinikum Berlin 
 13509 Berlin
 Prof. Dr.med. Dr. phil. Dr.h.c. Andreas D. Ebert, Direktor Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin (1,2) Vivantes Humboldt Klinikum, Am Nordgraben 2, 13509 Berlin Tel.: 030-13012-1261, Fax: 030-13012-1262 E-Mail:
huk.gynaekologie@vivantes.de
 Internet: www.vivantes.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin 14089 Berlin
 Dr. Cornelia Herbstreit, Ltd. Ärztin d. Gynäkologie und Geburtshilfe Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin Tel. 030-36501-422, Fax 030-36501-403,
Tel.: 030-36501398, Spezial-Sprechstunde: Mo.-Fr. 13.00-16.30 Uhr, Haus 11, Stat. 4a, Gastroenterologie u. Chirurgie, Montagnachmittag: Viszeralzentrum Haus 14. E-Mail:
Cherbstreit@havelhoehe.de
 Internet: www.havelhoehe.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Nauen 
 14641 Nauen
 Dr. med. Kerstin Aurich, Ltd. OÄ Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Havelland Kliniken GmbH, Ketziner Str. 21, 14641 Nauen Tel. 03321-42-140, Fax 03321- 42-151064 E-Mail: kerstin.aurich@havelland-kliniken.de
 Internet: www.hvl-kliniken.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Brandenburg 
 14770 Brandenburg
 Prof. Dr. Thomas Enzmann, Chefarzt Klinik f. Urologie und Kinderurologie Klinikum Brandenburg GmbH, Hochstr. 29, 14770 Brandenburg Tel. 03381-41-1850, Fax 03381-411869 E-Mail:
enzmann@klinikum-brandenburg.de
 Internet: www.klinikum-brandenburg.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum HELIOS Klinik Bad Saarow 
 15526 Bad Saarow
 Dr. med. Jürgen Ruttloff, Chefarzt Klinik für Urologie HELIOS-Klinikum Bad Saarow, Pieskower Str. 33, 15526 Bad Saarow Tel. 033631-73166, Fax 033631-73136
Tel.: 033631-73466, 7.00-15.30 Uhr, Spezialsprechstunde: Mi. und Do. 12.00-16.00 Uhr Interdisziplinäre Sprechstunde: jeden Mittwoch von 12.00 bis 16.00 Uhr, Klinik für Urologie E-Mail:
juergen.ruttloff@helios-kliniken.de
 Internet: www.helios-kliniken.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Asklepios Klinikum Uckermark 
 16303 Schwedt
 Prof. Dr. med. Rüdiger Heicappell, Chefarzt der Urologischen Klinik Asklepios Klinikum Uckermark, Auguststr. 23, 16303 Schwedt Tel.: 03332-532452, Fax: 03332-533934
Tel.: 03332-533487 Mo.-Fr.: 08.00-16.00 Uhr Spezialsprechstunde: Dienstags 09.00-17.00 Uhr, Ambulanz Urologische Klinik E-Mail:
r.heicappell@asklepios.com
 Internet: www.asklepios.com

Postleitzahlbereich 2

Kontinenz-Zentrum Kiel 
 24105 Kiel
 Prof. Dr. Klaus-Peter Jünemann, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Arnold-Heller-Str. 3, Haus 18, 24105 Kiel Tel.: 0431-597-4413, Fax: 0431-597-1957 Spezial-Sprechstunde: Donnerstag 10-13 Uhr Telefon-Hotline: 0431-597-4413, Montag und Mittwoch 8-12 Uhr E-Mail:
info@Kontinenz-Zentrum.uni-kiel.de
 Internet: www.urology-kiel.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Neumünster 24534 Neumünster
 Dr. med. Klaus Esders, Chefarzt der Urologischen Klinik Friedrich-Ebert-Krankenhaus, Friesenstr. 11, 24534 Neumünster Tel.: 04321-405-2001, Fax: 04321-405-2009 Sprechzeiten: Montag bis Freitag 8.00-15.00 Uhr Hotline und Spezial-Sprechstunde: Montag 11.30-13.00 Uhr E-Mail:
 Kontinenz-Zentrum@fek.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Klinikum Oldenburg 
 26133 Oldenburg
 Dr. med. Friedhelm Wawroschek, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie Klinikum Oldenburg GmbH, Rahel-Straus-Str. 10, 26133 Oldenburg Tel.: 0441-403-2302, Fax: 0441-403-2303 Telefon-Hotline: 0441-403-2270, Dienstag 13.00-14.00 Uhr, Donnerstag 13.00-16.00 Uhr Sprechzeiten Urologie Erw. Do. 8.00-14.00, Kinder Di.12.30 -16.00 E-Mail:
 Kontinenz-Zentrum@klinikum-oldenburg.de
 Internet: www.klinikum-oldenburg.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Bremen 28277 Bremen
 Prof. Dr. med. H. Taylan Öney, Ltd. Arzt, Dr.med. Sabine Gaiser, OÄ Frauenklinik, Senator-Weßling-Str. 1, 28277 Bremen Tel.: 0421-879-1243, Fax: 0421-879-1676, Hotline: 0421-874-2610 Spezial-Sprechstunde: Mittwoch 10.00-12.00 Uhr Frauenklinik E-Mail:
Kontinenz-Zentrum@klinikum-bremen-ldw.de
 Internet: www.klinikum-bremen-ldw.de

Postleitzahlbereich 3

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Altmark, Stendal 
 39576 Stendal
 Dr. med. Andreas Neumann, Ltd. OA d. Kilinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal GmbH, Bahnhofstr. 24-26, 39576 Stendal Tel.: 03931-666, Fax: 03931-212296 Spezial-Sprechstunden in jeder der genannten Abteilungen E-Mail:
a.neumann@jksde.de
 Internet: www.genthin-stendal.krankenhaus.johanniter.de

Postleitzahlbereich 4

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Mönchengladbach Kliniken Maria Hilf 41063 Mönchengladbach
 Dr. med. Albert Kaufmann, Chefarzt, Dr. med. Ingo Bonn, OA, Zentrum für Kontinenz und Neuro-Urologie Kliniken Maria Hilf GmbH, Viersener Str. 450, 41063 Mönchengladbach Tel.: 02161-892-2851, Fax: 02161-892-2855 Hotline: 02161-892-28 täglich v. 8.00 -15.00 Uhr Spezial-Sprechstunde: täglich von 08.00 -17.00 Uhr E-Mail:
kontinenz-zentrum@mariahilf.de
 Internet: www.mariahilf.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Velbert/Wuppertal 
 42549 Velbert
 Prof. Dr. Mark Goepel, Klinik für Urologie und Kinderurologie Klinikum Niederberg, Robert-Koch-Str. 2, 42549 Velbert Tel. 02051-982-1901, Fax 02051-982-1910 Hotline: 02051-982-1902, Montag-Freitag 8.00-15.00 Uhr Spezial-Sprechstunde: Mittwoch 8.00-12.30 Uhr, Urologische Ambulanz E-Mail:
goepel@klinikum-niederberg.de
 Internet: www.klinikum-niederberg.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Dortmund 44137 Dortmund
 Prof. Dr. med. Thomas Schwenzer, Direktor der Frauenklinik der Städtischen Kliniken Dortmund Beurhausstr. 40, 44137 Dortmund Tel.: 0231-953-21480, Fax: 0231-953-21071 Hotline: 0231-953-21488, Mo.-Fr. 8.30-15.00 Uhr Spezialsprechstunde Mittwoch 8.30-14.00 Uhr E-Mail:
profthomas.schwenzer.dortmund@t-online.de
 Internet: www.klinikumdo.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Essen Universitätsklinikum 45122 Essen
 Prof. Dr. med. Dr. h.c. Herbert Rübben, Direktor, Dr.med. Achim Rose, Oberarzt, Klinik u. Poliklinik f. Urologie, Kinderurologie u. Urolog. Onkologie Universitätsklinikum Essen, Hufelandstr. 55, 45122 Essen Tel.: 0201-723-3211, Fax: 0201-723-5902 Sprechzeiten Urologische Ambulanz: Mo.-Fr. 9.00-12.00 Kinderurologie: Mi 12.30-15.00 Telefon-Hotline: 0201-723-3216 E-Mail:
herbert.ruebben@uni-essen.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Essen-Ruhr 45276 Essen
 Dr. med. Dieter Echtle, Chefarzt der Klinik für Urologie Alfried Krupp Krankenhaus, Hellweg 100, 45276 Essen Tel. 0201-805 1140, Fax 0201-805 2646 Hotline 0201-805-1146, Mo-Fr.: 7.30-17.00 Spezialsprechstunde Do: 13.00-15.00 Urologische Ambulanz E-Mail: dieter.echtle@lutherhaus.de
 Internet: www.gesundheitszentrum-lutherhaus.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Oberhausen 46047 Oberhausen
 Prof. Dr. Klaus Höfner, Chefarzt der Klinik für Urologie Evangelisches Krankenhaus Oberhausen, Virchowstr. 20, 46047 Oberhausen Tel.: 0208-8811221, Fax: 0208-8811230 Hotline 0208-881-1234, Mo-Fr. 7.30 -16.00 Uhr Spezialsprechstunde: auf Anfrage E-Mail:
klaus.hoefner@eiko.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Bocholt-Borken 46397 Bocholt
 PD Dr. med. Gregor Westhof, Chefarzt d. Klinik für Gynäkologie und Gebh., Lt. Zentrum Bocholt und Borken St. Agnes-Hospital Bocholt, Barloer Weg 125, 46397 Bocholt Tel. 02871-20-2961, Fax 02871-20-2725, Tel.: 02871-20296 / 02861-973301, Mo.-Fr.: 08.00-17.00 Uhr Spezialsprechstunde: Mo., Mi., Fr. 13.00-15.30 E-Mail:
gynaekologie@st-agnes-bocholt.de
 Internet: www.st-agnes-bocholt.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum HELIOS Klinikum Krefeld 
 47805 Krefeld
 Prof. Dr. med. Thomas Frieling, Direktor d. Medizinischen Klinik II HELIOS Klinikum Krefeld, Lutherplatz 40, 47805 Krefeld Tel. 02151-32-2707, Fax 02151-32-2078 Hotline: Mo. - Fr. von 8.00- 16.00 Uhr, Tel. 02151 322706 , Fax 02151-32 20 78 Spezialsprechstunde: Freitag von 8.00-14.00 Uhr E-Mail:
thomas.frieling@helios-kliniken.de
 Internet: www.helios-kliniken.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum am Universitätsklinikum Münster 
 48149 Münster
 Prof. Dr. med. Lothar Hertle, Direktor der Klinik u. Poliklinik für Urologie Universitätsklinikum Münster, Albert-Schweitzer-Str. 33, 48149 Münster Tel.: 0251-8347441, Fax: 0251-8349739 Sprechzeiten: Dienstags 8.00-14.00 Uhr Telefon-Hotline: 0251-834758, Montag 8-9 Uhr E-Mail:
prof.hertle@uni-muenster.de
 Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Rheine Mathias-Spital Rheine 
 48431 Rheine
 Dr.med. Beate Heitmann, Oberärztin der Frauenklinik Mathias-Spital Rheine, Frankenburgstr. 31, 48431 Rheine Tel. 05971-421901, 
Fax 05971-4231901 Sprechstunde: Do. u. Freitag v. 9.00-12.00 Uhr 
 Hotline 05971-421901 tägl. v. 08.00-16.00 Uhr E-Mail:
b.Heitmann@mathias-spital.de
 Internet: www.mathias-spital.de

Postleitzahlbereich 5

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Köln Heilig-Geist-Krankenhaus 50737 Köln-Longerich
 Prof. Dr. med. Heinrich Fendel, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe Heilig-Geist-Krankenhaus Köln, Graseggerstr. 105, 50737 Köln-Longerich Tel.: 0221-7491-8289, Fax: 0221-7491-8052 E-Mail:
fendel@hgk-koeln.de
 Internet: www.hgk-koeln.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Universitätsklinikum Aachen 
 52074 Aachen
 PD Dr. med. Ruth Kirschner-Hermanns, Oberärztin der Urologischen Klinik der Universitätsklinik Aachen Pauwelstr. 23, 52074 Aachen Tel.: 0241-8089737 Mo.-Fr.: 08.00-14.00 Uhr Spezialsprechstunde: Mi. 09.00-15.00 Urologische Klinik E-Mail:
kontinenz-aachen@web.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Würselen 
 52146 Würselen
 Prof. Dr. Thomas A. Vögeli - Chefarzt, Dr. Martin Lehnhardt- Ltd. OA Klinik für Urol. und Kinderurologie, Medizinisches Zentrum Kreis Aachen GmbH, Dr. Hans Böckler-Platz 1, 52146 Würselen Tel. 02405-801-1271, Fax 02405-801-1495 Spezial-Sprechstunde: Mo-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr oder n. Vereinbarung Hotline: 02405/62-3802, Mo.-Fr. 08:00-16:00 Uhr E-Mail:
voegeli@mz-ac.de Internet:
www.mz-ac.de Kontinenz-und Beckenboden-Zentrum Mechernich 
 53894 Mechernich
 Dr. med. Vilmos Nagy, Chefarzt der Abt. für Urologie Kreiskrankenhaus Mechernich, St.Elisabeth-Str. 2-6, 53894 Mechernich Tel. 02443-17-1501, Fax 02443-17-1510 Sprechstunde: Mo.und Do. 14.00 - 17.00 E-Mail:
sekretariat-urologie@KKHM.de
 Internet: www.kreiskrankenhaus-mechernich.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Trier 
 54291 Trier
 Dr. med. Silvia Salm, Oberärztin Abteilung für Urologie und Kinderurologie Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Nordallee 1, 54291 Trier Tel. 0651-208-2681, Fax 0651-208-2698, Mo.-Fr. 07.00-16.00 Uhr
 Spezialsprechstunde: Di. 08.00-16.00 Uhr, Urologie u. Proktologie beide Häuser, Do. 08.00-13.00 Uhr, Urologie Krankenhaus der Barmherzigen Brüder E-Mail:
S.Salm@BK-Trier.de
 Internet: www.moselzentrum-kontinenz.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Mainz Universitätsklinikum 55131 Mainz
 Prof. Dr. Joachim W. Thüroff, Urologische Klinik und Poliklinik Universitätsmedizin d. Johannes-Gutenberg-Univ., Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz Tel.: 06131-172429, Fax: 06131-230462 Spezial-Sprechstunde: Donnerstag 8.15 - 12 Uhr, Urologische Klinik E-Mail:
thueroff@urologie.klinik.uni-mainz.de
 Internet: www.klinik.uni-mainz.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Witten-Herdecke 
 58452 Witten
 Prof. Dr. med. Wolfgang Hatzmann, Chefarzt Frauenklinik Universität Witten-Herdecke Marien-Hospital Witten GmbH, Marienplatz 2, 58452 Witten Tel.: 02302-173-1323, Fax: 02302-173-1325 Spezialsprechstunde: Mo. u. Do. 12.00 Uhr bis 15.30 Uhr, Gynäkologische Ambulanz Hotline: 02302-1731337, Mo.-Fr. 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr E-Mail:
hatzmann@marien-hospital-witten.de
 Internet: www.marien-hospital-witten.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Hagen-Witten 
 58455 Witten
 Dr. med. Andreas Wiedemann, Chefarzt d. Urologischen Klinik Evangelisches Krankenhaus Witten gGmbH, Pferdebachstr. 27, 58455 Witten Tel.: 02302-175-2521, Fax: 02302-1752075 Sprechstunde: Mo- 14-18.00 Uhr E-Mail:
urologie@diakonie-ruhr.de
 Internet: www.evk-witten.de

Postleitzahlbereich 6

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Wiesbaden 
 65189 Wiesbaden
 Prof. Dr. Gerald Hoffmann, Chefarzt, Frauenklinik St.-Josefs-Hospital, Beethovenstr. 20, 65189 Wiesbaden Tel. 0611-1771502, Fax 0611-1771516 Spezial Sprechstunde: Mo. 9.00 -17.00 Uhr E-Mail:
ghoffmann@joho.de
 Internet: http://www.joho.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Main-Taunus 
 65812 Bad Soden
 PD Dr. med. Wolfgang Kramer, Chefarzt der Urologischen Klinik Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH, Kronberger Str. 36, 65812 Bad Soden Tel. 06196-657701, Fax: 06196-657702 Sprechstunde nach Vereinbarung E-Mail:
wkramer@kliniken-mtk.de
 Internet: www.kliniken-mtk.de Kontinenz-Zentrum Neunkirchen/Saar 66538 Neunkirchen
 Prof. Dr. Schahnaz Alloussi, Urologische Abteilung Städt. Krankenhaus Neunkirchen gGmbH, Brunnenstr. 20, 66538 Neunkirchen Tel.: 06821-18-2501, Fax: 06821-18-2509 E-Mail:
schahnaz.alloussi@krh-nk.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum am Klinikum der Stadt Ludwigshafen 67063 Ludwigshafen/Rhein
 PD Dr. med. Ines-Helen Pages, Direktorin des Institutes für Physikalische und Rehabilitative Medizin Klinikum Ludwigshafen/ Rhein GmbH, Bremserstr. 79, 67063 Ludwigshafen/Rhein Tel.: 0621-503-3650, Fax: 0621-503-3654 Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 7.45-15.30 Uhr, Freitag 7.15-15.00 Uhr Telefon-Hotline: 0621-503-2444 E-Mail:
KTZ@klilu.de Kontinenz-Zentrum am Universitätsklinikum Mannheim 68135 Mannheim
 Dr. med. Axel Häcker, Sektionsleiter, Dr.med. Patrick Honeck, stv. Leiter, Neurourologie, Urogynäkologie, Inkontinenz Universitätsklinkum Mannheim, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68135 Mannheim Tel.: 0621-383-3349, Fax: 0621-383-1923 Spezial-Sprechstunde: Dienstag 11-18 Uhr, Urologische Klinik, Haus 28/1 Telefon-Hotline: 0621-383-3349, Montag bis Freitag 8.30-16 Uhr E-Mail:
axel.haecker@umm.de
 Internet: www.umm.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Universitätsklinikum Heidelberg
 69120 Heidelberg
 Prof. Dr.med. Markus Hohenfellner, Ärztlicher Direktor d. Urologischen Klinik Universitätsklinikum Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 110, 69120 Heidelberg Tel.: 06221-566327, Fax: 06221-565366 Sprechstunde Mittwoch 13.00-16.00 Uhr Telefon Hotline 56-39458 E-Mail:
Hohenfellner@med.uni-heidelberg.de 
 Internet: www.klinikum.uni-heidelberg.de

Postleitzahlbereich 7

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Universitätsklinikum Tübingen 72076 Tübingen
 Prof. Dr. med. Arnulf Stenzl, Ärztlicher Direktor der Klinik für Urologie, Prof. Dr. med. Karl-Dietrich Sievert, OA Klinik für Urologie Universitätsklinikum Tübingen, Hoppe-Seyler-Str. 3, 72076 Tübingen Tel.: 07071-29-85084, Fax: 07071-29-5092 Hotline Urologie: 07071- 86613 Spez. Sprechstunde Dienstag Nachmittag E-Mail: urologie@med.uni-tuebingen.de
 Internet: www.uro-uni-tuebingen.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Heilbronn SLK Kliniken 74177 Bad Friedrichshall
 Prof Dr. med. Burkhard von Heyden, Chefarzt der Abteilung Urologie Klinikum Am Plattenwald - SLK Kliniken Heilbronn, Am Plattenwald 1, 74177 Bad Friedrichshall Tel. 07136-28-1562, Fax 07136-28-1570 Spezial Sprechstunde: Mo und Fr. von 8.00 - 12.00 Uhr, Urologie am Plattenwald Hotline: Nur per E-Mail:
burkhard.vonheyden@slk-kliniken.de 
 Internet: www.urologie-heilbronn.de / www.slk-kliniken.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Villingen-Schwenningen 
 78054 Villingen-Schwenningen
 Prof. Dr. Daniela Schultz-Lampel, Schwarzwald-Baar-Klinikum Röntgenstr. 20, 78054 Villingen-Schwenningen Tel.: 07720-93-2430, Fax: 07720-93-2431 Sprechzeiten: Mo.- Fr. 8.00 - 14.00 Uhr u. Di. u. Do 14.00-18.00 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail:
ksw@sbk-vs.de 
 Internet: www.sbk-vs.de Kontinenz und Beckenboden-Zentrum Universitätsklinikum Freiburg 
 79106 Freiburg
 Dr. med. Arndt Katzenwadel, Oberarzt der Urologischen Abteilung, Chirurgische Klinik Universitätsklinikum Freiburg, Hugstetterstr. 55, 79106 Freiburg Tel.: 0761-270-2893, Fax: 0761-270-2878 Spezial Sprechstunde: Di. von 13.30 -16.30 Urologie u. Mo. Von 13.30 - 16.30 Uhr Frauenklinik Hotline : 0761-270-2631 E-Mail:
arndt.katzenwadel@uniklinik-freiburg.de


Postleitzahlbereich 8

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum München/Bogenhausen 
 81679 München
 Dr. Almuth Angermund, Abt. Urologie und Leiterin Beckenboden Chirurgische Klinik München-Bogenhausen, Denninger Str. 15, 81679 München Tel.: 089-92794-1370, Fax: 92794-1399 Hotline: 089-92794-1370, Mo-Fr. 8.00 -16.00 Uhr 
 Sprechstunde: Mo-Fr. von 8.00-17.00 Uhr E-Mail:
angermund@bbzmuenchen.de
 Internet: www.bbzmuenchen.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Klinikum Memmingen 87700 Memmingen
 Dr. med. Josef Lang, Oberarzt Klinik für Allgemein-Viszeral-Thorax u. Gefäßchirurgie Klinikum Memmingen, Bismarckstr. 23, 87700 Memmingen Tel. 08331-702352, Fax 08331-702854 E-Mail:
lang.josef@klinikum-memmingen.de
 Internet: www.klinikum-memmingen.de

Postleitzahlbereich 9

Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Klinikum Nürnberg 
 90419 Nürnberg
 Prof. Dr. med. Christian Bornhof, Chefarzt der Urologischen Klinik Klinikum Nürnberg, Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg Tel.: 0911-398-2580, Fax: 0911-398-2681 Spezialsprechstunde nach Vereinbarung im Haus 22 E Hotline Mo-Fr. 11.00-15.00 Uhr 0911-398-7574 E-Mail:
kontinenzzentrum@klinikum-nuernberg.de
 Internet: www.kontinenzzentrum-nuernberg.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Caritas Krankenhaus St. Josef Regensburg 93053 Regensburg Prof. Dr. med. Wolfgang Rößler, Ltd. OA d. Klinik u. Poliklinik für Urologie Caritas Krankenhaus St. Josef, Landshuter Str.65, 93053 Regensburg Tel.: 0941-782-3510, Fax: 0941-782-3515 E-Mail:
wroessler@caritasstjosef.de
 Internet: www.caritasstjosef.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Klinikum der Sozialstiftung Bamberg 96049 Bamberg
 PD Dr. med. Karl Weingärtner, Chefarzt Klinik für Urologie und Kinderurologie Klinikum der Sozialstiftung Bamberg, Buger Str. 80, 96049 Bamberg Tel.: 0951-503-12001, Fax: 0951-503-12009 Spezial-Sprechstunde: Dienstag von 8.00-14.00 Uhr Telefon-Hotline: Montag bis Freitag 8.00-16.00 Uhr E-Mail:
urologie@sozialstiftung-bamberg.de
 Internet: www.sozialstiftung-bamberg.de Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Coburg-Sonneberg 96450 Coburg
 Prof. Dr. Dr. med. habil.Walter L. Strohmaier, Chefarzt u. Ärztlicher Direktor, Klinik f. Urologie und Kinderurologie Klinikum Coburg gGmbH, Ketschendorfer Str. 33, 96450 Coburg Tel.: 09561-226301, Fax: 09561-226391 Sprechstunde des Kontinenz-Zentrums: Mo.-Fr. 8.00-16.00 E-Mail:
walter.strohmaier@klinikum-coburg.de
 Internet: www.klinikum-coburg.de

Autor: Jan Groh
Letzte Aktualisierung: 24. Januar 2011
Quellen: Deutsche Kontinenz Gesellschaft: Zertifizierungsbedingungen. Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum. Zertifiziert durch die Deutsche Kontinenz Gesellschaft e.V. (Stand: 1. März 2010). URL: http://www.kontinenz-gesellschaft.de/fileadmin/pdf/Bedingungen_Kontinenzzentrum.pdf (abgerufen am 19.12.2010) Internetportal der Deutschen Kontinenz Gesellschaft: Kontinenz- und Beckenbodenzentren. URL: http://www.kontinenz-gesellschaft.de/index.php?id=83 (abgerufen am 19.12.2010)

Expertenrat Harninkontinenz

Im Expertenrat Harninkontinenz können Sie Fragen an einen Spezialisten stellen - kostenlos und anonym.

zum Expertenrat
Fragen zu Inkontinenz
Forum Harninkontinenz

Zum Seitenanfang