Gute Heilungschancen

Inkontinenz-Therapie: Blasenschwäche erfolgreich behandeln

Inkontinenz macht vielen Menschen das Leben zur Hölle. Das ändert sich meist schlagartig, wenn man sich für eine Therapie der Blasenschwäche entscheidet.

Ob Blasentraining, Beckenbodengymnastik, Medikamente oder eine Operation: Es gibt etliche Methoden, die Harninkontinenz lindern oder sogar ganz verschwinden lassen. Die richtige Behandlung richtet sich dabei vor allem nach der Form und Stärke der Blasenschwäche.

Allgemeine Informationen zum Thema Inkontinenz-Therapie erhalten Sie in diesem Artikel.

Einen Einblick in spezielle Behandlungsmethoden liefern die weiterführenden Artikel:

Sonstige Therapien bei Blasenschwäche

TVT-Operation bei Blasenschwäche: Sanft und sehr erfolgreich
Wenn Medikamente nicht mehr helfen

Wenn auch Beckenbodengymnastik und Medikamente bei Inkontinenz nicht mehr helfen, ist eine TVT-Operation sinnvoll. mehr...

Blasenschrittmacher: Implantat ermöglicht Blasenkontrolle
Sakralnerven-Stimulation

Ein Schrittmacher ist eine Option für Menschen mit überaktiver Blase, denen Medikamente und andere Therapiemöglichkeiten keine Linderung bringen. Das kleine implantierte Gerät stimuliert die Nerven, die die... mehr...

Kontinenzzentren: Interdisziplinäre Therapie von Inkontinenz
Geballtes Wissen zu Blasenschwäche

Kontinenz- und Beckenbodenzentren sind auf die interdisziplinäre Therapie von Harn- und Stuhlinkontinenz spezialisierte Einrichtungen. Hier finden Patienten optimale Behandlungsbedingungen. Kennzeichnend ist... mehr...

Blasenspiegelung und Uroflowmetrie: Die wichtigsten Untersuchungen bei Inkontinenz
Diagnostik bei Blasenschwäche

Mit gezielten Untersuchungen kann der Arzt herausfinden, ob Blase, Schließmuskel und Harnröhre richtig funktionieren. mehr...

Botox gegen Reizblase
Faltenglätter legt überaktive Blase lahm

Botox wird seit Jahren erfolgreich therapeutisch eingesetzt, unter anderem zur Therapie einer überaktiven Blase. Seit Februar 2013 ist es auch in Deutschland zu diesem Zweck zugelassen. mehr...

Beckenbodenübungen zum Mitmachen
Beckenbodentraining

Sie möchten Ihren Beckenboden stärken, wissen aber nicht, wie? In unserer Fotostrecke finden Sie sechs Übungen, die Sie ganz leicht nachmachen können. mehr...

Expertenrat Harninkontinenz

Im Expertenrat Harninkontinenz können Sie Fragen an einen Spezialisten stellen - kostenlos und anonym.

zum Expertenrat
Services
Fragen zu Inkontinenz
Weiterlesen

Zum Seitenanfang