Urologische Physiotherapie

Kategorie: Special-harninkontinenz.de » Expertenrat Harninkontinenz | Expertenfrage

28.12.2017 | 22:21 Uhr

Hallo Guten Tag

Möchte mich hier mit einer Frage an sie wenden.

Bin schon seit meiner Kindheti 6.Lebensjahrt Bettnässer und seit etwa 4Jahren auch am Tag millionenfaChe schon viele Untesuchungen  hinter mir und auch etliche Medikamente ausprobiert die bei mir starke Nebenwirkungen hatten.,somit mussten diese abgesetzt werden.

Meine Frage ist aber folgende:Mein Urologe hat mir geraten mal eine Urologische Physiotherapie zu machen um das Bettnässen und Die Dranginkontinnez zu lindern oder zu verbessern.Gibt es da wirklich eine Verbesserung oder gar  Heilung der Symptome.

Denn ich kann ohne inkontinenz Versorgung (Windeln) nicht auskommen ohne nasse Unfälle zu haben

Gruß Momo

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
30.12.2017, 15:40 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Momo,

je nach Ursache der Inkontinenz kann eine physiotherapeutische Übungsbehanlung zur Verbesserung der Beschwerden führen. 

Wir hoffen konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

 
 
Diskussionsverlauf
Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer Experten zum Thema Harninkontinenz.

Stellen Sie selbst eine Frage

an die Nutzer unserer Community oder unsere medizinischen Experten!

Services

Zum Seitenanfang