Home » Formen » Sechs Waffen gegen Stuhlinkontinenz

Stuhlinkontinenz kann verschiedene Ursachen haben und entsprechend unterscheiden sich auch die Therapieformen. Welche Behandlung eignet sich wann? Ein Überblick.


Mehr zum Thema
  • Nykturie: Ursachen von nächtlichem Harndrang
    Wenn man nachts ständig raus muss

    Die Nykturie äußert sich durch nächtlichen Harndrang: Statt durchzuschlafen, muss man ständig raus. Doch meist ist nicht die Nykturie an sich das Hauptproblem, sondern zugrundeliegende Krankheiten, von denen... mehr...

  • Harninkontinenz durch Schwangerschaft und Geburt
    Belastungsinkontinenz bei Frauen

    Frauen haben ein Risiko von ungefähr elf Prozent im Laufe ihres Lebens eine Harninkontinenz beziehungsweise eine Funktionsstörungen des Beckenbodens zu bekommen. Fast die Hälfte der Schwangeren ist zumindest... mehr...

  • Stressinkontinenz: Ursachen und Therapie der Belastungsinkontinenz
    Blasenschwäche bei jungen und älteren Frauen

    Belastungsinkontinenz, früher Stressinkontinenz genannt, ist die häufigste Form der Harninkontinenz bei Frauen. Sie lässt sich sehr gut behandeln – und das ganz ohne lästige Nebenwirkungen mehr...